Infos

INFO 2018 – Mai

Ja, die „Dietmar und Klaus Bluesband“  ist eine Schnapsidee. Spontane Ideen sind eben immer die Besten !

„Dietmar&Klaus“ sind 4 Brüder im Geiste, kein kommerzielles Schlagerduo, eben eine Bluesband mit allem was dazu gehört.

Rudi Feuerbach war der Kopf der bekannten Undertaker Bluesband und spielte dann einige Jahre die Sologitarre für Keimzeit.

Harald du Bellier am Bass war über 20 Jahre das Fundament der FEEDBACK Bluesband aus Kahla.

Mark Rose trommelte sich durch das bluesige Thüringen, spielte Beatles und Pink Floyd in der gesamten Republik und kann den Blues einfach nicht lassen.

So auch der Mundharmonikaspieler Josa, der in der „Folk Destille Jena“ folkt, mit den Undertakern blueste und als Solobarde Frauenherzen durcheinander wirbelt.

Nun spielen die vier zusammen und gelten schon längst nicht mehr als Geheimtip.

Wie will man diese Typen auch geheim halten.

Dietmar&Klaus – „Blues you can´t loose.“

 

 

INFO 2003 – März

Dietmar & Klaus – BLUESBAND

Dietmar und Klaus sind ein klassisches Bluesduo in Trio-Besetzung. Die vier Bandmitglieder gelten als die Shooting Stars der europäischen Countrybluesszene.

3 Sänger, 2 Gitarristen, 1 x Bass, 1 x Schlagzeug und akustische Mundharmonika gehören zur Erfolgsrezeptur dieser Thüringer Bluesrockband aus Berlin. 

Von ihrer Heimat Mecklenburg aus starten sie nun ihre langerwartete Welttournee.

Bisherige Tourneestationen waren Lehsten, bei Waren an der Müritz. 

Rudi Feuerbach spielte den Bass schon bei sehr bekannten Folkformationen im Jenaer Raum, Holger „Josa“ Sauerbrey am Schlagzeug tourte mit der FEEDBACK Bluesband durch ganz Europa, Harald DuBellier war über mehrere Jahre DER Mundharmonikaspieler der bekannten UNDERTAKER BLUESBAND und die Gitarre spielt Mark Rose, der seit Jahren als Sologitarrist auf sich aufmerksam macht.

Freuen sie sich auf ein wunderbares Sitzkonzert zum Tanzbein schwingen und richtig ausrasten. Ein Bluesnachmittag der Superlative!!!    

Advertisements